OTV Schleuderball

   
 
  Saison 2011
"


Spielberichte:

HIER KLICKEN


14. Spieltag


Neustadt II - Oldenbroker TV 0:14

Zur Halbzeit konnte der Meister aus Oldenbrok eine 8:0 Führung erspielen. Der Tabellenletzte aus Neustadt musste im zweiten Durchgang sechs weitere Treffer hinnehmen.


*11. Spieltag (Nachholspiel)

Oldenbroker TV - TSV Abbehausen III 10:0

Im Nachholspiel des Oldenbroker TV gegen den TSV Abbehausen III, die mit 7 Spielern antraten, siegten die Gastgeber mit 10 : 0 Halbzeit 3 : 0.

13. Spieltag

Oldenbroker TV - TV Waddens II 6:0

 

Beide Mannschaften konnten mit acht Spielern beginnen wobei der Oldenbroker TV auf Ersatzspieler zurückgreifen konnte. In ein faires Spiel von beiden Seiten konnte der Oldenbroker TV bis zur Halbzeit mit 5: 0 in Führung gehen. In der zweiten Halbzeit unterliefen der Oldenbroker Mannschaft einige Fehler so dass am Ende des Spiels mit 6:0 zu ende ging. Somit ist jetzt auch der Oldenbroker TV  Meister in der Kreisklasse. Ein Lob an die junge Truppe aus Waddens.


12. Spieltag


Mentzhauser TV IV - Oldenbroker TV 1:5

Der Tabellenführer konnte in voller Mannschaftsstärke antreten, mußte aber unter anderem auf  Adolf Hillmer und Klaus Schütte verzichten,  während der Gastgeber nur sechs Spieler zur Verfügung hatte. Die Oldenbroker erspielten zur Pause eine 2:0 Führung. Im zweiten Durchgang gelang es auch Mentzhausen ein Tor zu erzielen. Die konnten den Sieg des OTV jedoch nicht in Gefahr bringen, der noch drei Treffer erzielen konnte.


10. Spieltag

Oldenbroker TV - SV Altenhuntorf IV 6:1

Serie ohne Gegentor gerissen. 
Die Mannschaft des SV Altenhuntorf 3, die mit 7 Spieler antrat, traf auf 9 Oldenbroker Spieler.
Die Oldenbroker spielten erst mit Rückenwind und legten 6 Tore vor. Durch einige Unachtsamkeiten der Gastgeber bekam Oldenbrok das erste Gegentor in dieser Saison. Noch einmal versuchte die junge Truppe der Altenhuntorfer zu verkürzen doch der Oldenbroker Hauptfang konnte sich freispielen. Danach war das faire Spiel ausgeglichen.


9. Spieltag

Oldenbroker TV - AT Rodenkirchen 2 6:0

Oldenbrok hatte kräftige Startschwierigkeiten und so konnte sich der ATR bis vor das Oldenbroker Tor vorkämpfen. Im Gegenzug marschierte jedoch der OTV auf das Gäste Tor zu. Erst spät im ersten Durchgang fiel das erste Tor für die Gastgeber, die zur Pause dann doch noch eine 2:0 Führung erreichten. Im zweiten Durchgang verlief die Partie einseitiger und der Tabelleführer erhöhte auf 6:0


8. Spieltag

 

 

SV Altenhuntorf IV - Oldenbroker TV 0:6

Der verlustpunktfreie Spitzenreiter aus Oldenbrok fuhr einen weiteren sicheren Erfolg ein.
 

7. Spieltag

Oldenbroker TV - TV Neustadt II  13:0

Krüger macht allein 6 Dinger!
Oldenbrok beendet die Hinrunde ohne Gegentor und Punktverlust!!!
In einem ruhigen und fairen Spiel konnte der OTV mit einem, zu keiner Zeit gefährdeten, 13:0 die „Herbstmeisterschaft“ sichern. Der Gastgeber war mit 8 Spielern aufgelaufen, während Neustadt zur Halbzeit noch einmal wechseln konnte. Neustadt begann mit leichter Windunterstützung und musste in der 1. Halbzeit 4 Tore hinnehmen. Nach der Pause häuften sich die Fehler auf Seiten der Neustädter, so das der OTV mit leichtem Rückenwind und den besseren Wurfleistungen noch 9 Tore nachlegen konnte.


6. Spieltag

TV Waddens II - Oldenbroker TV 0:12

Oldenbrok brachte 9 Spieler zum Einsatz, die Neulinge aus Waddens 8. Waddens begann mit Windunterstützung und war am Anfang sehr unorganisiert. Viele Wurfbälle in der Anfangsphase konnten durch die Waddenser nicht gefangen werden. Zur Pause stand es bereits 3:0 für den Tabellenführer. Die 2. Halbzeit verlief ähnlich einseitig. Mit Rückenwind, besserer Wurfleistung und erheblich mehr Erfahrung fielen weitere 8 Tore für Oldenbrok


5. Spieltag

Oldenbroker TV - Mentzhauser TV IV 12:0

 

Der Tabellenführer aus Mentzhausen kam nur mit 5 Spielern nach Oldenbrok, während der OTV auf Auswechselspieler zurückgreifen konnte. Aufgrund der großen Lücken in der Mentzhauser Mannschaft und einem überragenden Adolf Hillmer konnten die Gastgeber großen Raumgewinn erzielen. Die Mentzhauser kamen beim neuen Tabellenführer richtig unter die Räder.


4. Spieltag

TSV Abbehausen III - Oldenbroker TV 0:2

 

Die Oldenbroker liefen mit 8 Spielern auf der TSV konnte mit 7 Spielern antreten. Nach den Anpiff spielten beide Mannschaften ausgewogen . Nach ca. 10 Minuten musste der Hauptfänger des TSV verletzungsbedingt ausscheiden.Zur Halbzeit konnten die Gäste eine 0:1 Führung vorlegen. Durch den verletzungsbedingten Ausfall ergaben sich einige Möglichkeiten für den OTV, die ausgenutzt werden konnten und zum verdienten Sieg führten.


3. Spieltag

 

SV Altenhuntorf III - Oldenbroker TV 0:1

Im Spitzenspiel der Kreisklasse konnten beide Mannschaften mit 8 Mann beginnen. Beiden Teams lieferten den Zuschauern ein Klassespiel mit schönen Wurfweiten und guten Schockbällen. Oldenbrok gelang zur Halbzeit die verdiente 1 zu 0 Führung. In der zweiten Halbzeit stand Altenhuntorf kurz vor dem Ausgleich, doch Oldenbrok schaffte es sich mit einem guten Schockball zu befreien. Am Ende war Oldenbrok der verdienter Sieger. 


2. Spieltag

Oldenbroker TV - SV Altenhuntorf IV 10:0

 

Die Gäste, die mit 12 Spielern  anreisten, waren den starken Oldenbrokern unterlegen, die mit 10 Spielern antraten. Schon zur Halbzeitpause führten die Oldenbroker mit ihren routinierten Spielern mit 5:0. Die Altenhuntorfer spielten mit teilweise jungen, noch nicht so erfahrenen Spielern.



1. Spieltag

AT Rodenkirchen II - Oldenbroker TV 0:7

Beide Mannschaften traten vollzählig an und konnten sogar auf Auswechselspieler zurückgreifen. Der ATR gewann die Seitenwahl und spielte zunächt mit dem Wind im Rücken. Die Gastgeber hatten einige Fehler im Spiel, so dass sie 2:0 in Rückstand gerieten. Gegen den Wind hatte der ATR in der 2.Halbzeit nichts zu melden. Vor allem durch die Wurfleistung der Neuzugänge Brückmann hatte der OTV ein Plus. In den Schockleistungen nahmen sich der ATR Fänger Mathias Diehm und der OTV Fänger Jens Brückmann jedoch nichts.



Herzlich Willkommen
 
Werbung
 
"
Wetter in Oldenbrok
 
OTV-Shop!
 
Mein Shop
 
Insgesammt waren schon 21781 Besucher (44939 Hits) hier!
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=